Stadt und Kirchspiel Wolbeck
Die Chronik

Wolbecker Chronik für das Jahr 1886


<< 1885
InfoDie Chronik des Jahres 1886 basiert größtenteils auf der Zeitung "Münsterischer Anzeiger", die vollständig erhalten ist.
Di 09.02.1886In Albersloh findet eine Wanderversammlung des Landwirtschaftlichen Lokalvereins des Amtes Wolbeck statt. Redakteur Faßbender spricht über die Vorteile eines Darlehnskassenvereins, woraufhin vor Ort sofort ein derartiger Verein gegründet wird.
Mo 19.04.1886Beim Gastwirt Clemens Thier findet die Generalversammlung der Ortskrankenkasse Wolbeck statt.
Di 22.06.1886Der Landwirtschaftliche Lokalverein Wolbeck hält beim Gastwirt Hoffschulte in Angelmodde sein Tierschaufest ab. Nach der Prämierung findet im Saal und Zelt ein Festessen statt, woran sich Volksbelustigungen anschließen. Während des abendlichen Balles in den illuminierten Gartenanlagen brennt Herr Stockmann ein Feuerwerk ab.
Trotz der ungünstigen Witterung ist der Viehauftrieb rege. Die Ergebnisse aus Wolbecker Sicht:
- Hengste: 2. Mittendorf
- Stuten: 1. Overmann; 3. J. Hohenkirch
- 1jährige Fohlen: 1. Homann
- 2jährige Fohlen: 1. Th. Hohenkirch
- 3jährige Fohlen: 1. Th. Hohenkirch
- Stiere: 3. Giesbert
- Sauen: 3. Mittendorf
1887 >> Zurück